Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Um 9 Uhr hatte ein Zeuge die Polizei verständigt, da er einen lauten Knall gehört hatte und folgerichtig einen Unfall vermutete. Bei der Überprüfung konnte dann ein Mercedes in der Hanauer Straße festgestellt werde, der in einer Parkbucht abgestellt war. An dem Pkw war der linke Außenspiegel abgefahren und die komplette linke Seite verschrammt.

Der Zeuge teilte außerdem mit, dass ihm nach dem Knall ein Kleintransporter aufgefallen sei. Die eingesetzte Polizeistreife bewies den „richtigen Riecher“, denn das flüchtige Fahrzeug konnte im Rahmen der Fahndung in der Nähe angehalten werden. Der VW-Transporter wies entsprechende Beschädigungen auf. Auf den 51-jährigen Fahrer kommt nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zu.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2