Schöllkrippen: Vorfahrtsunfall II

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Katharinenstraße in Schöllkrippen zur Staatsstraße 2305 entstand am Donnerstagmorgen ein Gesamtschaden von 10.500 Euro.

Um kurz vor 06 Uhr bog ein 27-jähriger Suzuki-Fahrer von der Katharinenstraße auf die Staatsstraße ab. Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten VW eines 62-jährigen Mannes.

Im Einmündungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der Suzuki musste abgeschleppt werden.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2