Karlstein: Vorfahrtsverletzung

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Verkehrsunfall in Dettingen wurde am Montagmorgen eine Frau leicht verletzt, der Gesamtschaden summiert sich auf 7.000 Euro.

Um 10.15 Uhr fuhr ein 73-jähriger VW-Fahrer auf der Welzheimer Straße in Richtung Stifter Straße. An der Einmündung zur Schubertstraße übersah er den vorfahrtsberechtigten Fiat einer 50-jährigen Frau, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Durch den Anstoß wurde der VW mit seinem Heck gegen zwei Metallzaunelemente eines Anwesens gedrückt. Die Fiat-Fahrerin erlitt nach ersten Erkenntnissen ein Schleudertrauma.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2