Alzenau/Kahl: Fahrraddiebstähle

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 15-jähriges Mädchen stellte ihr Fahrrad in der Berliner Straße 15 A in Alzenau in der Nacht vom Montag, 19.07.2021, 21:00 Uhr,  auf Dienstag am Fahrradabstellplatz des Mehrfamilienhauses ab.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Sie vergaß allerdings das am Fahrrad befindliche Schloss anzubringen. Als ihr Vater gegen 05:30 Uhr das Haus verließ, fiel ihm das fehlende Fahrrad auf. Hinweise auf den Verbleib sind keine vorhanden und die Polizei ist auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen. Es handelte sich um ein Damenfahrrad der Marke Cube, Mountainbike, in grauer Farbe. Der Beuteschaden beträgt 450,- Euro und das Fahrrad wurde in der Sachfahndung ausgeschrieben.

In der Zeit von Samstag 17.07.2021, 22:30 Uhr - Sonntag, 18.07.2021, 10:00 Uhr, wurde vom Hof des Wohnanwesens Burgweg 13 in Kahl ein Damenfahrrad entwendet. Der Hof war von außen einsehbar und das Fahrrad war mit einem Faltschloss gegen Diebstahl gesichert. Es handelte sich um ein weißes Pedelec der Marke Velo de Ville. Das E-Bike hatte einen Wert von 2500,- Euro und wurde ausgeschrieben. Es sind auch hier keine Hinweise vorhanden. 

Zeugen die sachdienliche Hinweise, insbesondere wegen den Fahrraddiebstählen geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023-944-0 zu melden

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2