Alzenau/Karlstein: Geparkte Pkw gestreift und geflüchtet

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Zeit von Mittwoch, ca. 00:20 Uhr bis 11:00 Uhr, blieb ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer im Burgweg in Alzenau an einem geparkten Nissan hängen und beschädigte diesen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Der unbekannte Verursacher entfernte sich anschließend ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Gesamtschaden beträgt ca. 800. - Euro.

Auch am Mittwochmorgen, gegen 10:20 Uhr, ereignete sich ein gleichgelagerter Fall in der Hauptstraße in Großwelzheim. Hier wurde ein  Toyota beschädigt. Geschätzter Schaden ca. 1.000.- Euro. Zeugen die sachdienliche Hinweise in beiden Fällen  - insbesondere zum Unfallhergang, zu dem Fahrzeug oder der Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023-944-0 zu melden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2