Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Die 21-jährige Frau fuhr mit ihrem Mountainbike um 20.30 Uhr auf der Hanauer Straße in Richtung Mühlweg. Kurz vor dem dortigen Kreisverkehr wollte sie einem von hinten kommenden Bus Platz machen. Als sie von der Straße auf den Gehweg wechseln wollte, stürzte sie. Es war zu keiner Berührung mit dem Bus gekommen.

Der 54-jährige Busfahrer hielt kurz an, nachdem die Frau aufgestanden war und ihr Rad auf den Gehweg schob, fuhr er weiter, ohne sich um Frau zu kümmern. Die Radfahrerin erlitt bei dem Sturz eine Platzwunde am Kinn sowie Abschürfungen an den Knien und Händen. Sie konnte nach einer ambulanten Behandlung durch den Rettungsdienst wieder entlassen werden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2