Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Der oder die Täter durchwühlten den Wohnwagen nach Wertgegenständen, wurden jedoch nicht fündig. Der Sachschaden beträgt ca. 500.- Euro.

Ebenfalls auf dem ehemaligen Betriebsgelände der RWE, in der Zeche Gustav 8, wurde in einem nicht näher eingrenzbaren Zeitraum ein Erdgeschoßfenster des seit Jahren leerstehenden Verwaltungsgebäudes der RWE eingeschlagen. Im Inneren befand sich jedoch nur altes Büroinventar. Auch hier wurde vermutlich nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 500.- Euro.

Zwischen dem 15.08.2021, 16.00 Uhr und dem 16.08.2021, 13.45 Uhr, wurde in der Straße Zeche Gustav auf dem Gelände der RWE Betriebssportgemeinschaft eine kleine Lagerhütte und mehrere frei zugängliche Metallspinde aufgebrochen. Auch hier entstand nur Sachschaden in Höhe von ca. 500.- Euro. Aufgrund der örtlichen Nähe stehen alle drei Taten im Zusammenhang und dürften zwischen dem 15.08.2021, 16.00 Uhr und dem 16.08.2021, 13.45 Uhr begangen worden sein.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Alzenau unter 06023/944-0.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2