Kahl: Zu schnell mit Motorrad in Kurve

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 10.09.2021, gegen 19.20 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Alzenauer mit seiner Yamaha auf der Staatsstraße 2805 in Kahl und kam in der K-Trasse in einer langgezogenen Linkskurve aufgrund regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Fahrer blieb unverletzt. An der Suzuki entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000.- Euro.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2