Kahl: Pkw angefahren und geflüchtet

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 10.09.2021, zwischen 13.25 Uhr und 15.30 Uhr, wurde ein schwarzer Polo, der auf dem Parkplatz am Campingplatz (nähe Einfahrtshaus) in Kahl abgestellt war, angefahren.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

An dem Polo konnte ein frischer Unfallschaden mit rotem Anrieb am linken Kotflügel festgestellt werden.  Der Sachschaden beträgt ca. 500.- Euro.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Alzenau unter 06023/944-0.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!