Das Metall war in einem Hof aufgrund von Bauarbeiten abgelegt. Der Diebstahl wurde zwar durch einen Zeugen beobachtet, trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung gelang den beiden männlichen Tätern jedoch die Flucht mit einem Kleintransporter. Der Beuteschaden beträgt ca. 400 Euro. Die Ermittlungen hat die Polizeiinspektion Alzenau aufgenommen.

Zeugen die sachdienliche Hinweise insbesondere zum Tathergang, zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023-944-0 zu melden.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2