Alzenau: 5.500 Euro Schaden

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem weiteren Vorfahrtsunfall am Montagnachmittag kam es zu einem Gesamtschaden von 5.500 Euro.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Um 16.30 Uhr hatte eine 83-jährige Renault-Fahrerin an der Kreuzung Dieselstraße/Brentanostraße in Alzenau die Vorfahrt eines 44-jährigen Daimler-Fahrers missachtet, der auf der Dieselstraße fuhr. Auch hier blieben die beiden Fahrer unverletzt.

 



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!