Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Die nähere Überprüfung ergab, dass zwei osteuropäische Lkw Fahrer am Einsatzort ihre wöchentliche Lenkzeitunterbrechung verbrachten und den freien Tag nutzten um sich zünftig zu betrinken. Einer der beiden war nicht mehr ansprechbar und musste mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins Krankenhaus verbracht werden.

Der andere Lkw Fahrer durfte in seinem Fahrzeug nächtigen. Um zu verhindern, dass die beiden Männer ihre Lastwägen in alkoholisiertem Zustand in Betrieb setzen, wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt bis beide Männer wieder nüchtern sind.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fahrrad-Oase 2.0
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2