Am Bahnhof in Schöllkrippen wurde der Jugendliche schließlich einer Personenkontrolle unterzogen. Von dem Jugendlichen ging starker Marihuanageruch aus, weshalb er durchsucht wurde. Bei der Durchsuchung wurden sechs Gramm Haschisch aufgefunden.

Gegen den Jugendlichen wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz geführt.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2