Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Gegen 16.30 hatte ein silberner Skoda dem Mercedes-Fahrer die Vorfahrt genommen, weshalb er den Fahrer anhupte. Dieser verfolgte den 39-jährigen Mercedes-Fahrer und fuhr ihm dabei sehr dicht auf. Auf einem Parkplatz in der Aschaffenburger Straße stellte er sich dann so dicht neben den Mercedes, so dass die Beifahrerin nur erschwert aussteigen konnte.

Es kam dann zu einem verbalen Streit zwischen den beiden Fahrern, der darin gipfelt, dass der Skoda-Fahrer ein Klappmesser zog und den Mercedes-Fahrer bedrohte. Als dieser daraufhin die Polizei verständigte, flüchtete der Skoda-Fahrer in Richtung Alzenau. Trotz einer sofortigen Fahndung konnte er nicht angetroffen werden. Da das Kennzeichen des Skoda bekannt ist, sollte der Fahrer zu ermitteln sein. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.  



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2