Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Als er am Morgen zu seinem Fahrzeug zurückkehrte war sein Fahrzeug an der linken hinteren Stoßstange verkratzt. Der für den Schaden verantwortliche Fahrzeugführer entfernte sich vom Unfallort ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt.

Die PI Alzenau führt ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-130 in Verbindung zu setzen.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2