Zunächst wurde versucht unter massiver Gewalteinwirkung in ein Versorgungshäuschen einzubrechen. Anschließend brachen der oder die Täter in die Gaststätte ein. Entwendet wurde eine dort gelagerte Flex sowie mehrere Hundert Euro Bargeld aus einem Schrank. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000,- Euro. Der Beuteschaden beträgt ca. 600,- Euro.

Die Polizeiinspektion Alzenau hat Ermittlungen wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen. Zeugen die Hinweise geben können werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-130 zu melden.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2