Beim Eintreffen am Heidberg in Schimborn konnten die Einsatzkräfte feststellen, dass eine 85jährige Frau beim Einparken auf ihrem Privatgrundstück Gas- und Bremspedal verwechselt hatte. In der Folge war ihr VW Polo gegen eine Mauer gefahren und anschließend auf die Fahrerseite gekippt.

Bei dem Unfall erlitt die Fahrzeugführerin leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2