Aufgrund unangepasster Geschwindigkeit verlor er an dem Kreisverkehr, welcher sich zwischen den beiden Gemeinden befindet, die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf Selbigen auf. Danach wurde der Unfallverursacher nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen und kollidierte mit der Leitplanke, einem Baum und einem Lichtmast. Am Fahrzeug des Verursachers entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 20000€.

Der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 500€.

 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2