Aus unbekannten Gründen stürzte der Radfahrer alleinbeteiligt zu Boden und zog sich hierbei mittelschwere Verletzungen zu. Er musste anschließend zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Während der Unfallaufnahme konnte außerdem Alkoholgeruch beim Radfahrer festgestellt werden, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde. Gegen ihn wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2