Alzenau: Beim Ausweichen gegen Pflanzenschutzgitter gefahren

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Dienstagmorgen um 11.30 Uhr fuhr eine 63-jährige Opel-Fahrerin in der Hanauer Straße in Alzenau gegen ein Pflanzenschutzgitter sowie ein Werbetafel.

Nach Angaben der Frau hatte sie einem Pkw, der vom Fahrbahnrand anfuhr, ausweichen müssen. Der Gesamtschaden wird auf 3.500 Euro geschätzt.

 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2