Alzenau: Mountainbikesturz am Hahnenkammberg

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstagmittag gegen 12:40 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit seinem E-Mountainbike einen der angelegten Trails am Hanhenkammberg in Alzenau.

Im Zuge dessen rutschte er in einer Kurve ab und stürzte mitsamt Rad zu Boden. Die drei Mitfahrer verbrachten den jungen Mann sicher an einen Treffpunkt, an welchem er den Rettungskräften übergeben wurde. Der Fahrer wurde leicht verletzt ins Klinikum verbracht.

Der Schaden am Fahrrad wird auf 150 Euro geschätzt. An dem Einsatz waren mehrere Fahrzeuge der Feuerwehr Alzenau / Michelbach, ein Fahrzeug der Bergwacht sowie eine Notarztbesatzung beteiligt.