Gegen 11 Uhr waren die beiden Hochbetagten auf dem Nachhauseweg, als sie von dem schlanken Unbekannten mit gepflegten Erscheinungsbild in Höhe der Hausnummer zwei angesprochen und gebeten wurden, ihm zwei Euro zu wechseln.

Als die 80-jährige Frau das Portemonnaie hervorholte, gelang es dem Kriminellen, auf geschickte Weise mehrere 50-Euroscheine zu entnehmen. Der Dieb, der kein Deutsch gesprochen sprach und gut gekleidet war, war mit einer dunklen, sportlichen Jacke bekleidet. Hinweise nimmt die Kripo in Hanau unter der Telefonnummer 06181/100-123 entgegen.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2