Um 15.30 Uhr fuhr ein 68-jähriger Renault-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 von Alzenau in Richtung Kahl. An dem zweiten Kreisverkehr musste er verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein 75-jähriger Pkw-Fahrer offenbar zu spät und fuhr auf den Renault auf.

Beide Fahrer blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2