Hans Konrad Neuroth

Der 23-jährige junge Mann erklärte der Polizeistreife, dass er ohne festen Wohnsitz sei und hier einfach nur übernachten wolle. Aufgrund der hohen Alkoholisierung und der doch kühlen Außentemperaturen wurde die Person in Polizeigewahrsam genommen.

Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Eine Überprüfung der Person ergab eine aktuelle Fahndungsnotierung. Wegen mehrfachen „Erschleichen von Leistungen“ war die Person u.a. zur Aufenthaltsermittlung vom Amtsgericht Borna ausgeschrieben. Nach „Ausnüchterung“ und den weiteren erforderlichen polizeilichen Maßnahmen konnte die Person die Polizei in den frühen Morgenstunden wieder verlassen.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2