Mömbris: Mögliches Verkehrsdelikt

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitagnachmittag, gegen 17:28 Uhr wurde der Polizeiinspektion Alzenau ein Schlangenlinienfahrer mitgeteilt, der mit seinem BMW X5 auf der Staatsstraße 2305 von Michelbach kommend in Richtung Niedersteinbach fuhr.

Der graue BMW soll mehrfach bei Gegenverkehr überholt haben, so dass es fast zu einem Zusammenstoß gekommen sei. Fahrzeugführer die durch besagtes Fahrzeug gefährdet wurden bzw. die Angaben zum Fahrzeugführer des BMW machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Alzenau zu melden.

Wer sachdienliche Hinweise zu den begangenen Straftaten geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei Alzenau unter der Tel-Nr. 06023/944-0 in Verbindung zu setzen.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2