Schlüchtern/Neuhof: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montag, dem 29.08.2022, gegen 07.47 Uhr ereignete sich in Neuhof auf der Landesstraße 3206 ein Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden in Höhe von insgesamt 12.000 Euro entstand.

Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin aus Schlüchtern war mit ihrem Wagen auf der A 66 in Fahrtrichtung Fulda unterwegs. Sie verließ mit ihrem Pkw die Autobahn und wollte von der Ausfahrtsspange anschließend links auf die L 3206 Richtung Neuhof einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 58-jährigen Pkw-Fahrerin aus Eichenzell.

Diese war bereits von Neuhof aus auf der L 3206 unterwegs und wollte weiter in Richtung Kalbach fahren. Im Einmündungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtsachschaden von 12.000 Euro.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2