Erlensee: Pfosten beschädigt und weitergefahren

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einen auf dem Gehweg der Langendiebacher Straße befindlichen Pfosten hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Nacht zum Montag beschädigt und ist anschließend weitergefahren.

Zwischen Sonntagabend, 22 Uhr und Montagmorgen, 6 Uhr, wurde der in Höhe der Hausnummer 42 stehende Pfosten beschädigt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06181 9010-0.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2