Freigericht: Polizei sucht weißen Kleinbus

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einem Unfall in der Hanauer Straße in Somborn, der sich bereits am Samstagnachmittag ereignete, bitten die Unfallfluchtermittler nun nach weiteren Zeugenhinweise zu einem weißen Kleinbus.



Dieser war gegen 17.45 Uhr in Höhe der Hausnummer 36a mit dem Crafter eines 41-Jährigen kollidiert (Sachschaden rund 2.000 Euro). Durch den Zusammenstoß wurde der Außenspiegel auf der Fahrerseite des VW beschädigt, sodass das Glas zersprungen war und sich der Mann leichte Verletzungen im Bereich des linken Armes zuzog.

Der unbekannte Kleinbus-Fahrer fuhr anschließend unerlaubt davon. Die Beamten nehmen weitere Hinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

 


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2