Bei dem Feuer, das gegen 3.25 Uhr gemeldet wurde, brannte die Fahrerkabine trotz schnellem Löschangriff der Feuerwehr Hanau vollständig aus. Durch die Hitzentwicklung wurde auch eine in nächster Nähe befindliche Trafostation leicht durch Ruß beschädigt.

Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 30.000 Euro. Die Kripo in Hanau, die eine vorsätzliche Brandstiftung nicht ausschließt, bittet nun um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

 


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2