Hasselroth: Auto mit Anhängerkupplung beschädigt Seat und flüchtet

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein grauer Seat, welcher am Dienstag in der Hopfengartenstraße in Niedermittlau am Fahrbahnrand abgestellt wurde, hat nun eine Delle in der Heckschürze, die augenscheinlich von einer Anhängekupplung stammt.



Ersten Erkenntnissen nach wendete der bislang unbekannte Unfallverursacher zwischen 10.30 und 11 Uhr sein Fahrzeug und beschädigte hierbei mit seiner Anhängekupplung den parkenden grauen Leon. Ohne sich um den Schaden von etwa 400 Euro zu kümmern, flüchtete der Verursacher vom Unfallort.

Zeugen wenden sich bitte unter der Rufnummer 06051 827-0 an die Polizei in Gelnhausen.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2