Erlensee: Wer fuhr gegen den weißen Peugeot?

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einer Verkehrsunfallflucht in der Hanauer Straße in Langendiebach sucht die Polizei den Verursacher des auf etwa 3.000 Euro geschätzten Schadens an einem weißen Peugeot Boxer.



In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag, 12.45 Uhr, beschädigte ein Unbekannter den weißen Transporter, der in Höhe eines Blumenladens im Bereich der 10er-Hausnummern abgestellt war. Anschließend fuhr der Verursacher davon, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Hinweise nimmt die Polizei in Hanau II telefonisch unter 06181 9010-0 entgegen.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2