Hanau: Hauseigentümerin ertappt Einbrecher

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einbrecher flüchteten am frühen Donnerstagmorgen in der Wildparkstraße (einstellige Hausnummern) in Klein-Auheim von einem Grundstück eines Mehrfamilienhauses.



Zuvor gelangten die Täter gegen 2 Uhr auf bisher unbekannte Weise auf das umfriedete Grundstück und hebelten anschließend ein Kellerfenster auf. Sie betraten die Wohnräume und durchsuchten diese nach Beute, ehe sie von der Hauseigentümerin ertappt wurden. Die Eindringlinge flüchteten umgehend in jedoch unbekannte Richtung.

Eine Personenbeschreibung sowie Angaben über das mögliche Diebesgut sind derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei in Hanau bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2