30 Schülerinnen und Schüler der Adolf-Reichwein-Schule flogen dieses Jahr für drei Tage nach London und konnten einige der unzähligen Attraktionen kennen lernen.

Die Schülerinnen und Schüler der Adolf-Reichwein-Schule sind zur Zeit auf einer Studienfahrt in London.

Passend zur Herbstzeit gestaltet die Schülerfirma der Adolf-Reichwein-Schule ihre Räumlichkeiten mit Eicheln, Kastanien, bunten Blättern und selbstgemalten Bildern.

In Rodenbach ist es inzwischen zur Tradition geworden, dass eine Religionsgruppe der Adolf-Reichwein-Schule das Martinsspiel in der evangelischen Kirche mitgestaltet.

Bei herrlichem Novemberwetter nutzten die Teilnehmer*innen der neu eingerichteten Arbeitsgemeinschaft Jonglieren  die Gelegenheit ihre neu erlernten Kunststücke im Freien zu erproben.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner