Adolf-Reichwein-Schule: London 2019

Rodenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

30 Schülerinnen und Schüler der Adolf-Reichwein-Schule flogen dieses Jahr für drei Tage nach London und konnten einige der unzähligen Attraktionen kennen lernen.

ondonreichw.jpg

Die Städtereise begann mit einem Besuch auf dem "Borough Market" und einer Fahrt auf dem London Eye. Entlang des Themse Ufers wurden Big Ben, die Houses of Parliament und die Westminister Abbey bestaunt. Der erste Tag endete entlang des Trafalgar Squares am Piccadilly Circus. Eine Stadtführung darf bei einem London Aufenthalt genauso wenig fehlen wie ein Blick auf den "Buckingham Palace" und in das Luxuskaufhaus "Harrods"!

Anschließend ging es hinauf auf eine Aussichtsplattform, dem "Skygarden", mit einem hervorragendem Blick auf die "St. Paul's Cathedral", die "Tower Bridge" und den "Tower of London" sowie den "Shard". Am letzten Tag wurde die Oxford Street besucht. Von Camden Market hinunter bis zum Hyde Park wurde geshoppt, was das Herz begehrte.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner