Schöner Saisonabschluss für SC Undina Bruchköbel

Schwimmen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Jugend nahmen die Nachwuchsschwimmer der SC Undina Bruchköbel coronakonform an einem virtuellen Bezirks- und Hessenentscheid im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Jugend (DMSJ) teil.

undinasaisonabscluss_az.jpg

Alle Vereine wurden aufgerufen Teilwettkämpfe zu organisieren. Die SC Undina Bruchköbel hat sich mit dem Schwimmverein aus Großkrotzenburg zusammengefunden, zumal dieser den Undinas auch die Möglichkeit einräumt einen Großteil ihres Trainings in Großkrotzenburg zu absolvieren, da das Bruchköbeler Schwimmbad aktuell saniert wird. Die Ergebnisse der Teilwettkämpfe wurden nach allen Bezirksdurchgängen zu einem Hessenentscheid zusammengefügt.

Auch wenn der Nachwuchs der SC Undina Bruchköbel sich nicht im vorderen Feld platzieren konnte, so haben sich die Undinas mit allen Mannschaften von der Jugend C (Jg. 2008/2009) über die Jugend D (Jg. 2010/2011) bis zu den Jüngsten der Jugend E (Jg. 2012/2013) sehr gut und vor allem motiviert präsentiert. Für die kleinsten Wasserratten war dies der erste DSV- Lizenz-Wettkampf und dementsprechend groß war die Aufregung. Gerade auf den technisch anspruchsvollen Schmetterlings-Strecken gab es noch den einen oder anderen Patzer, insgesamt war das Trainerteam Patrizia Stadick und Bettina Sasse aber rundum zufrieden mit den gezeigten Leistungen. Ein großes Dankeschön geht auch an die Kampfrichter sowie die Wettkampfleitung, überwiegend aus den Reihen der engagierten Elternschaft, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Die Ergebnisse werden nach allen Bezirksdurchgängen zu einem Hessenentscheid zusammengefügt.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2