Montag: Zwei neue Coronavirus-Fälle im MKK

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Gesundheitsamt hat am Montag zwei neue Coronavirus-Infektionen gemeldet, jeweils aus Maintal. Damit haben sich im Main-Kinzig-Kreis seit Ausbreitung des Coronavirus im März 809 Personen nachweislich infiziert, 49 Bürgerinnen und Bürger sind im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben, 724 haben die Infektion bereits überstanden und gelten laut Gesundheitsamt als genesen (+6).

Anzeige
Anzeige
Anzeige

mkk_060720_corona.jpg

Stationär behandelt werden vier Bürgerinnen und Bürger aus dem Main-Kinzig-Kreis.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2