Corona-Ausbruch in St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat am Freitag 13 Coronavirus-Fälle an 12 Schulen im Main-Kinzig-Kreis registriert. Davon betroffen sind folgende Schulen: In Hanau die Lindenauschule und die Geschwister-Scholl-Schule, in Bruchköbel die Frida-Kahlo-Schule, in Linsengericht die Martinschule, in Rodenbach die Adolf-Reichwein-Schule mit zwei Fällen in unterschiedlichen Klassen, in Maintal die Waldschule, in Erlensee die Schule am Eulenhof, in Mittelgründau die Schule am Hofgut, in Schlüchtern die Stadtschule, in Sinntal die Sprachheilschule, in Brachttal die Grundschule Brachttal und in Birstein die Haupt- und Realschule.

mkk_041220_corona.jpg

Außerdem meldet das Gesundheitsamt am Freitagnachmittag noch einen Ausbruch im St. Vinzenz-Krankenhaus in Hanau mit bestätigten Fällen sowohl bei mehreren Patienten als auch bei einigen Beschäftigten. Hier wurden ebenfalls in Abstimmung mit der Klinikleitung alle notwendigen Maßnahamen eingeleitet.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2