Mittwoch: Inzidenzwerte im MKK und Situation in Kliniken

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Situation in den Krankenhäusern in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern bleibt angespannt. Dort werden 121 Patientinnen und Patienten im Zusammenhang mit Covid-19 medizinisch versorgt. Darunter sind 109 Personen, die im Main-Kinzig-Kreis wohnen. Intensivmedizinische Betreuung benötigen davon 23 Menschen, auf ein Beatmungsgerät angewiesen sind 11 Patienten und Patientinnen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

inzidenz_200121_mkk.jpg

Der Inzidenzwert im Main-Kinzig-Kreis ist auf 133 gesunken. Die höchsten Werte weisen aktuell Langenselbold, Erlensee und Flörsbachtal. Unter der 50er-Marke, ab der eine Nachverfolgung der Neuinfekionen für das Gesundheitsamt kaum noch möglich ist, sind aktuell Brachttal, Ronneburg und Steinau.

In den vergangenen sieben Tagen sind im Main-Kinzig-Kreis 559 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige