Dienstag: Inzidenzwerte im MKK, eine Schule betroffen

Service
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In den Krankenhäusern in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern werden im Zusammenhang mit Covid-19 insgesamt 79 Patientinnen und Patienten medizinisch versorgt, darunter 71 Personen, die im Main-Kinzig-Kreis wohnen. Intensivmedizinische Betreuung benötigen 19 Patienten und Patientinnen, auf ein Beatmungsgerät angewiesen sind 10 Personen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

inzidenz_230221_mkk.jpg

Das Gesundheitsamt hat außerdem einen Coronavirus-Fall registriert, von dem die Otto-Hahn-Schule in Hanau betroffen ist.

Zum Infektionsgeschehen in der Rehaklinik St. Marien in Bad Soden-Salmünster berichtet das Gesundheitsamt jetzt von einer „deutlichen Entspannung“. Die in den vergangenen Tagen geschilderte Situation sei unter Kontrolle und die aktuell noch 15 betroffenen Personen seien überwiegend in Quarantäne zu Hause oder anderweitig isoliert. Die Klinik hat nach Auskunft des Gesundheitsamtes sehr häufig und auch asymptomatische Personen getestet und dadurch sehr frühzeitig auf den Ausbruch reagieren können. Das Management wird aus Sicht des Gesundheitsamtes als „gut gelungen“ beschrieben und der Betrieb kann aufgrund der getroffenen Vorkehrungen ohne Risiko für die Patientinnen und Patienten weiterlaufen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige