Sonntag: Inzidenzwerte im MKK, zehn Corona-Fälle in Schulen

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis steigt derzeit weiter an. Mit den am Freitag gemeldeten 130 Neuinfektionen mit dem SarsCoV-2-Virus wurde ein Wert von 186 erreicht. Am Vortag lag die Inzidenz bei 174. Das Gesundheitsamt bestätigt diesen Trend auch für den Samstag mit einem Wert von 180,2.

online werben

Anzeige

inzidenz_250421_corona1.jpg

Dem Gesundheitsamt wurden zudem zehn Coronavirus-Fälle gemeldet, von denen folgende Schulen betroffen sind: Berufliche Schulen Gelnhausen, Kinzig-Schule Schlüchtern, Grund- und Realschule Birstein, Waldschule Maintal, die Grundschule in Erlensee Rückingen mit zwei Fällen sowie in Hanau die Erich-Kästner-Schule, Robinsonschule und mit zwei Fällen die Limessschule. Es handelt sich dabei laut Kreisgesundheitsamt jeweils um Einzelfälle mit überwiegend Ansteckungen im familiären Bereich.

 


Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2