Vollsperrung der L 3201 zwischen Wächtersbach und Neuwirtheim

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zur Durchführung von punktuellen Fahrbahninstandsetzungsarbeiten muss ab Montag, 29. November, die L 3201 zwischen Wächtersbach und Biebergemünd/Neuwirtheim aus Verkehrssicherheitsgründen voll gesperrt werden. Sofern die Arbeiten planmäßig verlaufen, ist der Abschluss der Sanierungsmaßnahme zum Ende der kommenden Woche vorgesehen.

online werben

Anzeige

SperrungL32012611_jk.jpg

Für die Verkehrsteilnehmenden wird für die Dauer der Arbeiten eine Umleitung über die B 276 "Eiserne Hand" und Biebergemünd/Wirtheim eingerichtet. Die Gegenrichtung verläuft entsprechend. Ausschließlich für den Linienverkehr gelten Sonderregelungen.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2