Corona-Lage: Kreisgesundheitsamt stellt Daten-Übermittlung vorerst ein

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Kreisgesundheitsamt stellt die Berichterstattung für die Corona-Entwicklung im Main-Kinzig-Kreis vorläufig ein. Aktueller Grund sind Probleme mit der Datenerfassung, die zunächst behoben werden sollen. Eine Darstellung der Infektionslage in den einzelnen Kommunen ist laut Mitteilung aus der Kreisverwaltung aktuell nicht möglich.

Bis Anfang Dezember soll geprüft werden, ob die technischen Probleme behoben werden können und ob dann die Übermittlung von Infektionszahlen wieder möglich ist.

 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2