Kliniken im MKK: 50 Corona-Patienten, 1 auf Intensivstation

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

50 positiv auf das Corona-Virus getestete Menschen liegen aktuell auf den Covid-Stationen (Vorwoche: 53) der Kliniken im Main-Kinzig-Kreis. Davon wird eine Person intensivmedizinisch behandelt, eine Person benötigt bei der Beatmung Unterstützung.

Nach wie vor sind Schutzimpfungen wichtig: Die neuen, an die Omikron-Varianten angepassten Vakzine für Auffrischungsimpfungen sind auch ohne Termin in den drei Impfstellen in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern erhältlich. Es gelten folgende Öffnungszeiten: In Hanau mittwochs von 8.30 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 11.30 bis 12.30 und von 13.15 bis 18 Uhr. In Gelnhausen ist montags von 8 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 11.30 bis 12.30 und von 13.15 bis 18 Uhr geöffnet. In Schlüchtern wird dienstags von 14.30 bis 17.30 Uhr geimpft.

Mehr Informationen zum Thema Impfen finden Interessierte auf der Seite „Zusammen gegen Corona“ des Bundesministeriums für Gesundheit www.zusammengegencorona.de. Gerade Risikogruppen wird ein zweiter „Booster“ empfohlen als Schutz vor schweren und tödlichen Krankheitsverläufen. 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2