Ergebnisse der Landratswahl: Main-Kinzig-Forum am 29. Januar ab 18 Uhr geöffnet

Service
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anlässlich der Wahl Landrätin/Landrat für den Main-Kinzig-Kreis wird die Pressestelle wieder eine umfassende Präsentation der Ergebnisse anbieten. So wird das Main-Kinzig-Forum am 29. Januar ab 18 Uhr für die interessierte Öffentlichkeit geöffnet sein. Dort werden die Ergebnisse im Barbarossasaal unter anderem auf einer Leinwand fortlaufend abgebildet.

Parallel werden die Daten aus den Städten und Gemeinden auf der Homepage des Main-Kinzig-Kreises (www.mkk.de) dargestellt und online mit einem Liveticker über Zwischenstände berichtet. Das vorläufige Endergebnis wird dann auch auf Twitter, facebook und Instagram zu finden sein.

Zur Wahl stehen an diesem Tag die beiden Vorschläge Thorsten Stolz (SPD) und Gabriele Stenger (CDU). Rund 321.000 Wahlberechtige aus den 29 Städten und Gemeinden können dazu von 8 bis 18 Uhr in rund 280 Wahllokalen ihre Stimme abgeben. Seit dem 19. Dezember ist zudem bereits die Ausgabe von Wahlscheinen und somit Briefwahl möglich. Gleichzeitig wird in der Gemeinde Jossgrund am 29. Januar ein neuer Bürgermeister gewählt.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2