Ohne Abschlussstreiche haben die Klassen R10a, R10b und die H9 in diesem Jahr die Hans-Elm-Schule in Sinntal-Altengronau verlassen. Die Schüler sprechen von einer Sabotage durch die Schulleitung, von dort werden die Vorwürfe zurückgewiesen. Anstatt der Abschlussstreiche hielten die Schüler nur ein Transparent mit der Aufschrift "Wir verzichten" in die Höhe.

Vom 21. bis zum 25. April 2024 unternahmen wir, 10 Schülerinnen der Französischkurse der 9. und 10. Klasse der Hans-Elm-Schule, zusammen mit unserem Lehrer Herrn Schneider und seiner Frau eine aufregende Reise nach Paris.

Die neuen Mitglieder des Schul-Sanitäts-Dienstes mit Schulleiter Tim Kubalek (links), Ausbilder Fabian Karnelka (rechts vorne) und Leiter des SSD, Michael Häfner (hinten rechts).

Am 29. und 30. April 2024 wurden unter der Leitung der Johanniter Unfall-Hilfe e.V. elf neue Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter ausgebildet.

Von links: Carmen Merz (Lehrerin), Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufe, die sich zum Pausenhelfer haben ausbilden lassen (Schulsprecherin Mia Przewosnik vorne in der Mitte), und Anna-Lena Ziegler (UBUS Fachkraft).

"Im Februar 2024 konnten wir Schüler und Schülerinnen der Klassen 8 und 9 an der Hans-Elm-Schule in Altengronau an einem Projekt namens „Pausenhelfer“ teilnehmen", so Schulsprecherin Mia Przewosnik.

Von links: Schulleiter Tim Kubalek, Fachleitung Deutsch Annemarie Diegmüller, Siegerin Pauline Hasselberg vom UvH SLÜ sowie die Bürgermeister Christina Zimmermann und Matthias Möller.

65. Vorlesewettbewerb – Regionalentscheid an der Hans-Elm-Schule in Altengronau Wer ist der oder die beste Vorleser*in im Main-Kinzig-Kreis Ost?

Am Freitag, 26. Januar 2024, sind alle interessierten Grundschülerinnen und Grundschüler sowie die zukünftigen Erstklässler von 14 Uhr bis 17 Uhr eingeladen, die Hans-Elm-Schule und ihr Lern- und Bildungsangebot vor Ort kennenzulernen.

Am Freitag, 03. Februar 2023, sind alle interessierten Grundschülerinnen und Grundschüler, sowie unsere zukünftigen Erstklässler in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr eingeladen, die Hans-Elm-Schule und ihr Lern- und Bildungsangebot vor Ort kennenzulernen.

„Wir wollen was machen und wir machen es vor...“ - unter diesem Motto startete und begleitete die Schülervertretung zusammen mit der ganzen Schulfamilie der Hans-Elm-Schule mehrere Aktionen für den Frieden in der Ukraine. Von einer Waffelaktion und einem Friedens-Flashmob hin zu Lebensmittelspenden, beteiligten sich viele Schüler und Schülerinnen, Lehrpersonen und andere Mitglieder der Schulfamilie an den Aktionen.

Die Unternehmensvertreter bei der Begrüßung durch Fr. I. Heuschkel mit anschließender Vorstellungsrunde.

Nach längerer Corona bedingter Zwangspause hat der Fachbereich Arbeitslehre unter der Leitung von Lehrerin Isabel Heuschkel im Rahmen der Berufsorientierung am 25.05.2022 den an der Hans-Elm-Schule seit Jahren etablierten „Unternehmertag“ durchgeführt.

Am Samstag, 29.01.2022, sind alle interessierten Grundschülerinnen und Grundschüler von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr eingeladen, die Hans-Elm-Schule und ihr Lern- und Bildungsangebot vor Ort kennenzulernen.

Die Aufregung war groß, als am Dienstag die 6 Klassensieger der Hans-Elm-Schule in Altengronau beim Vorlesewettbewerb gegeneinander antraten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2