Angetreten im Deutschen Achtkampf absolvierte sie vier Turndisziplinen ohne Sturz und großen Fehler, sodass sie als Topscorerin diesen Teil beendete. Im zweiten Teil folgten bei Wind und Regen die vier Leichtathletikdisziplinen, wodurch nicht alle Höchstleistungen erbracht werden konnten, Sophie Werner aber im Weitsprung ihrer persönliche Bestleistung sprang.

Mit dem 4. Platz hat Sophie alle Erwartungen übertroffen und der lange Wettkampftag von 15 Stunden hat sich definitib gelohnt.

sophierwerner az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2