TC Birstein: Herren 30 mit herbem Dämpfer

Tennis
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit einer deutlichen 0:6-Klatsche gegen Dietesheim wurden die Herren 30 des TC Birstein nach drei Auftakterfolgen auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

Herren 30 (Bezirksliga A)
2. Juni 2019, TCB ‑ Spvgg Dietesheim 0:6
Für das bisher so erfolgreiche Team um den Mannschaftsführer Jens Nauck gab es eine nicht erwartete 0:6-Niederlage im Heimspiel gegen den bisherigen Verfolger Spvgg Dietesheim. Für die verhinderten Stammspieler Dirk Frank und Tobias Eschke sprangen Christian Schmidt und Herren 50-Spieler Thomas Neff ein. Nach den Einzeln war die erste Saison-Niederlage bereits besiegelt. Matthias Besser (0:6 4:6), Jens Nauck (0:6, 4:6) und Thomas Neff (2:6, 0:6) verloren klar in zwei Sätzen.

Lediglich Christian Schmidt konnte einen Satz für sich entscheiden (6:2, 0:6, 3:6), musste sich dennoch geschlagen geben. Die Doppel gingen dann ebenfalls an die starken Gäste, die einen verdienten Sieg einfuhren. Nauck/Neff spielten 2:6, 4:6 und auch das Doppel Besser/Schmidt blieb beim 2:6, 4:6 chancenlos. Das Team hofft auf einen deutliche Leistungssteigerung in den kommenden Spielen, um doch noch in den Meisterschaftskampf eingreifen zu können.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner