Dagegen mussten die Herren II eine herbe 1:8-Klatsche beim TC Dietesheim II hinnehmen und verbleiben mit 2:4 Punkten im hinteren Tabellendrittel.

Herren II (Bezirksliga B)

12. Juni 2022, TC Dietesheim II ‑ MSG BSS/TCB 8:1

Das Team von Mannschaftsführer Niclas Manz mussten sich am Wochenende die ersten Auswärtsniederlage hinnehmen. Und diese fiel mit 1:8 beim TC Dietesheim II recht deutlich aus. In den Einzeln mussten sich Marius Wolf (1:6, 1:6), Tim Härtel (1:6, 1:6), Timo Jöckel (3:6, 3:6) und Luis Manz (1:6, 2:6) deutlich geschlagen geben. Leonardo Wüstenfeld (6:1, 4:6, 10:12) machte es dagegen spannend, musste sich jedoch am Ende ebenfalls geschlagen geben. Lediglich Nico Jöckel (6:0, 6:1) fuhr den einzigen Tagessieg ein. In den Doppeln lief es leider auch nicht besser und somit mussten sich Wolf/Wüstenfeld (3:6, 0:6) und Härtel/L.Manz (0:6, 4:6) geschlagen geben. T.Jöckel/N.Manz (6:3, 5:7, 3:10) schnupperten am zweiten Sieg für das Team, doch letztlich stand auch bei Ihnen eine Niederlage zu Buche.

Herren III (Bezirksliga B)

12. Juni 2022, MSG BSS/TCB ‑ TC Roßdorf 6:0

Einen sehr erfolgreichen Spieltag vermeldeten die Herren III nach dem deutlichen 6:0-Erfolg gegen den TC Roßdorf. Zwei sehr starke Sätze zeigte die Nummer 1 des Teams, Finn Brenner (7:5, 6:2), in einem sehenswerten Spiel. Florian Brenner (6:0, 6:1) hatte keinerlei Mühe, um einen klaren Sieg einzufahren. Dagegen musste sich Alexander Münzel (6:3, 7:5) ordentlich strecken, um einen verdienten Sieg einzufahren. Haushoch überlegen war dagegen Jan-Luca Wintermeyer (6:0, 6:1) bei seinem Zwei-Satz-Erfolg. Und auch die Doppel waren eine klare Angelegenheit: Fl. Brenner/Finn Brenner (6:2, 6:2) und Münzel/Wintermeyer (6:1, 6:0) ließen keine Zweifel am Sieg aufkommen.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2