MSG Tennis Kinzigtal: Gemischte U12 und Juniorinnen U18 an Tabellenspitze

Tennis
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Gemischte U12 (5:1 bei der MSG Nidderau/Schöneck/Himbach) und die Juniorinnen U18 (6:0 gegen TC Niederdorfelden) der MSG Tennis Kinzigtal verteidigten mit Siegen ihre Tabellenführung, während die Junioren U18 III immerhin einen Teilerfolg (3:3 in Oberndorf) feierten.

Niederlagen mussten die Juniorinnen U15 (1:5 bei der TSG Bürgel), Junioren U15 (1:5 beim TC Meerholz), Junioren U18 I (0:6 bei TV Hausen II) und II (0:6 beim TC Oberndorf) hinnehmen.

Gemischte U12 (Bezirksliga B)

2. Juli 2022, MSG Nidderau/Schöneck/Himbach – MSG Tennis Kinzigtal 1:5

Auch am 5. Spieltag behielt die Gemischte U12 nach dem 5:1-Erfolg bei der MSG Nidderau/Schöneck/Himbach. Helena Hopkins (6:2, 6:0), Daliah Straub (6:0, 6:0), Louis Stock (6:1, 6:2) und Luiz Mattikau (4:6, 6:3, 5:10) sorgten für eine 3:1-Führung nach den Einzeln. In den Doppeln spielte das Team befreit auf und gewann beide Doppel (Hopkins/Straub (6:1, 6:0), Stock/Mattikau (6:1, 6:1)). Das Team hofft, auch in der kommenden Saison auf die fairen und sympathischen Gastgeber zu treffen.

Juniorinnen U15 (Bezirksliga B)

1. Juli 2022, TSG Bürgel – MSG Tennis Kinzigtal 5:1

Mit der 1:5-Niederlage in Bürgel kassierten die Junioren U15 die zweite Pleite hintereinander. Mika Stock musste sich im Spitzenspiel leider mit 3:6, 6:0, 9:11 geschlagen geben. Auch Helena Hopkins (1:6, 0:6), Valetina Nix (0:6, 0:6) und Mia Franz (2:6, 1:6) konnten keine Punkte für das Team erkämpfen, so dass die Partie bereits nach den Einzeln entschieden war. Stock/Hopkins (4:6, 6:2, 11:9) holten in einem hart umkämpften Spiel den Ehrenpunkt für ihre Mannschaft, während Nix/Franz (0:6, 0:6) chancenlos waren. Das Team lässt sich nicht entmutigen und will in der letzten Partie gegen Altenstadt unbedingt noch ein Erfolgserlebnis feiern.

Juniorinnen U18 (Kreisliga A)

2. Juli 2022, MSG Tennis Kinzigtal – TC Niederdorfelden 6:0

Mit einem glatten 6:0-Heimsieg eroberten die Juniorinnen U18 um Mannschaftsführerin Hannah Kauck die Tabellenspitze zurück. Lia-Marie Hopkins (7:5, 6:3) hatte nach einem hart umkämpften ersten Satz schlussendlich den Matchgewinn in der Tasche. Hannah Kauck (6:0, 6:2), Mika Stock (6:2, 6:0) und Dana Kauck (6:0, 6:0) starteten in ihren Einzeln voll durch und sorgten für eine Vorentscheidung nach den Einzeln. Hopkins/D.Kauck (6:2, 7:5), die nach einem starken ersten Satz im zweiten Satz einen 2:5-Rückstand noch aufholen konnten und H.Kauck/Stock (6:1, 6:0) machten mit einem glatten Durchmarsch den Spieltag perfekt.

Junioren U15 (Kreisliga A)

1. Juli 2022, TC Meerholz – MSG Tennis Kinzigtal 5:1

Die Junioren U15 mussten sich dem TC Meerholz mit 1:5 geschlagen geben. Die Einzel waren zwar umkämpft, was sich aber nicht in den Ergebnissen widerspiegelte. Lediglich Leonard Fleig (6:2, 6:2) konnte einen glatten Sieg und damit einen Punkt für das Team ergattern. Dagegen verloren Moritz Lewalter (2:6, 4:6), Christian Durchardt (2:6, 2:6) und Sebastian Tauber (1:6, 0:6) jeweils in zwei Sätzen. Auch die Doppel (Durchardt/Fleig 7:6, 4:6, 5:10 und Lewalter/Tauber 0:6, 3:6) gingen verloren.

Junioren U18 I (Bezirksoberliga)

2. Juli 2022, TV Hausen II – MSG Tennis Kinzigtal 6:0

Junioren U18 II (Bezirksliga B)

2. Juli 2022, MSG Tennis Kinzigtal – GW Biebergemünd 0:6

Eine glatte 0:6-Niederlage kassierten die Junioren U18 II im Heimspiel gegen GW Biebergemünd. Schon nach den Einzeln von Lukas Kauck (2:6, 2:6), Robin Göltner (0:6, 0:6), Anouar Tews (1:6, 2:6) und Nathan Saldukas (4:6, 2:6) war der Drops gelutscht. Im Spitzendoppel starteten Kauck/Göltner (5:7, 6:4, 8:10) richtig durch und zeigten im längsten Spiel des Tages mit 2,5 Stunden ansatzweise ihr eigentliches Können. Leider unterlagen sie im Match-Tiebreak knapp. Tews/Saldukas (0:6, 2:6) waren dagegen chancenlos. Mit dem Motto „Kopf hoch, abhaken, weiter geht’s“ und einem guten Teamgeist blickt die Mannschaft auf die beiden letzten Spieltage.

Junioren U18 III (Kreisliga B)

2. Juli 2022, TC Oberndorf – MSG Tennis Kinzigtal 3:3