Diesmal mit dem besseren Ende für sich: Nach den Matches stand ein in der Höhe verdienter 5:1-Heimerfolg.

Damen 40 (Gruppenliga)

25. Mai 2024, TCB - TC Mühlheim 5:1

Bei bestem Tenniswetter empfingen die Birsteinerinnen das Mühlheimer Frauenteam. Mit gleich drei Siegen aus den Einzeln ging das Heimteam in Führung. Keine Probleme bereitete die LK-schwächere Gegnerin der erfahrenen Janina Abe-Neff (6:2, 6:1). Deutlich enger gestalteten sich die Matches von Silvia Bittner (6:4, 6:3) und Beatrix Böhme-Manz, die nach einem fehlerfreien ersten Satz völlig unerwartet im zweiten Satz das Konzept verlor, sich aber im dritten Satz fing und zu gewohnter Stärke zurückfand (6:0, 4:6, 10:7). Gegen eine äußerst unangenehm und effektiv spielende Gegnerin hatte Isabel Geile das Nachsehen (3:6, 2:6).

Das eingespielte Doppel Abe-Neff/Geile hatte durch eine konzentrierte und souveräne Spielweise keine Schwierigkeiten, obwohl man nach einem 0:2-Rückstand im zweiten Satz kurz die Luft anhalten musste (6:1, 6:2). Umso spannender verlief das Match von Bittner/Böhme-Manz, die einige Höhen und Tiefen meistern mussten. Nach verlorenem ersten Satz drohte der Plan nicht aufzugehen. In zwei weiteren absolut ausgeglichenen Sätzen konnten sie das Ruder herumreißen und einen weiteren Punkt für das Gesamtergebnis beisteuern (4:6, 7:5, 10:7). Am Ende stand ein verdienter 5:1-Heimsieg.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2